Resteverwertung: Kartoffelbrei

Ich hasse es Lebensmittel wegschmeißen zu müssen. Seien es Sachen, die man im Schrank vergessen hat, Brot das zu trocken geworden ist oder Reste vom Vortag.

Besonders Kartoffelbrei ist etwas, was bei uns grundsätzlich übrig bleibt. Egal wieviel ich davon koche, ich habe immer einen Rest.

Deshalb habe ich beim letzten Mal absichtlich zuviel gekocht, weil ich etwas ausprobieren wollte. Da uns Kartoffelbrei nur frisch schmeckt und wir nicht auf die Idee kommen würden ihn am nächsten Tag zu essen, dachte ich: „wieso „Resteverwertung: Kartoffelbrei“ weiterlesen